Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

OG Schöneberg Süd

8. Mai - 12:00 - 14:00

Ein Zeichen Gegen Rechts!

Ein Zeichen Gegen Rechts!

Nicht mehr lang und der Kaiser-Wilhelm-Platz wird zum Richard-von-Weizsäcker-Platz umbenannt. Mit dieser Umbenennung setzt Tempelhof-Schöneberg ein Zeichen gegen Rechts. Denn es war Richard von Weizsäcker, damaliger Bundespräsident, der am 8. Mai 1985 mit seiner Rede „Zum 40. Jahrestag der Beendigung des Krieges in Europa und der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft“, und der darin enthaltenen Aussage „Befreiung vom Nationalsozialismus“, die Erinnerungskultur besonders geprägt hat. Am 8. Mai klar Position gegen Rechts beziehen! – dazu lade ich euch gemeinsam mit meinem Team unter strikter Einhaltung der AHAA-Regeln herzlich ein. Ab 13 Uhr wird auch Renate dabei sein.

Wann: 8. Mai, ca. 12 bis 14 Uh, Kaiser-Wilhelm-Platz, 10827 Berlin

Wie: Wir gehen von dort aus in 2 er Grüppchen die in unseren Augen sehr gelungenen Flyer der AG gegen Rechts verteilen

Wir freuen uns auf Euch,

Eure Catherina und Team

Details

Datum:
8. Mai
Zeit:
12:00 - 14:00
Kategorien:
, , ,

Veranstaltungsort

Kaiser-Wilhelm-Platz
Kaiser-Wilhelm-Platz
Berlin, 10827
+Google Karte anzeigen