Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

AG Mieten/Wohnen: Obdachlosigkeit

5. Februar - 19:00 - 21:00

Wir sind die AG Mieten & Wohnen im Bezirk Tempelhof-Schöneberg. Gemeinsam wollen wir Mieter*innen und Intiativen gegen Verdrängung stärken. Dabei denken wir soziale, ökologische und wirtschaftliche Facetten des Themas gemeinsam. Wir befassen uns mit Stadtentwicklung rund um Wohnen als Grundrecht, Soziales Erhaltungsrecht (Vorkaufsrecht), Obdachlosigkeit, Zweckentfremdung, Leerstand, Eigenbedarfskündigungen, Neubau von Wohnraum, Sozialwohnungen.

Bei diesem Treffen sprechen wir mit Housing First Berlin. Das Projekt vermittelt obdachlosen Menschen niedrigschwellig eine Wohnung ein Konzept, das sich in vielen Ländern wie etwa Finnland zum Vorbild entwickelt hat, um Obdachlosigkeit zu beenden.

Wir stehen alle hinter einem Grundrecht auf Wohnen und fragen uns: Was können wir als Initativen und als politischer Akteur im Bezirk tun? Wie kann Prävention vor Zwangsräumungen aussehen? Wo können Unterkünfte geschaffen werden? Wie sieht eine effektive Sozialhilfe aus?

Neue Gesichter – ganz gleich ob GRÜNEN Mitglied oder Nicht-Mitglied – sind wie immer herzlich willkommen. Fragen und Wünsche gerne an: nina.freund@gruene-ts.de
Kommt einfach vorbei!

Details

Datum:
5. Februar
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

AG Wohnen

Veranstaltungsort

Rathaus Schöneberg, R. 3001 (3.OG)