Renate Künast – GRÜNE Direktkandidatin für den Bundestag

Mit großer Mehrheit wählten die Mitglieder unseres Kreisverbandes Renate Künast am 5. Dezember 2020 als GRÜNE Direktkandidatin für Tempelhof-Schöneberg.

Renate Künast wurde 1955 in Recklinghausen geboren und ist seit 1976 Berlinerin. Seit 2002 ist sie Mitglied des Bundestages und war Bundesministerin für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft, Fraktionsvorsitzende und Bundesvorsitzende der Grünen. Sie ist Sozialarbeiterin und Rechtsanwältin.

Wer mehr über ihren Werdegang erfahren möchten, findet weitere Informationen auf ihrer Webseite.

Termine mit dem Kreisverband Tempelhof-Schöneberg und Renate sind hier:

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Pressefoto

 

Das Foto kann bei Nennung der Fotografin Anne Hufnagl verwendet werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.