Grüne Jugend Tempelhof-Schöneberg

Wir sind die Bezirksgruppe Tempelhof-Schöneberg der Grünen Jugend. Wir sind vielseitig, offen und wertschätzend – das ist, was uns auszeichnet! In unserer bunten Gemeinschaft junger Menschen unter 28 hast du die Möglichkeit dich einzubringen, ohne fürchten zu müssen, dass die „Alten“ dich wieder mal rüffeln oder man dich von oben herab bewertet.

Unsere Treffen finden einmal wöchentlich, immer donnerstags um 18.30 Uhr aktuell digital und sonst im Kiezbüro (Kolonnenstr 53) statt. Dort informieren wir uns über unterschiedliche politische Themen und kommen darüber ins Gespräch. Dabei beschäftigen wir uns sowohl mit den „großen“ politischen Themen als auch mit lokalen Initiativen und aktuellen Geschehnissen hier in Tempelhof-Schöneberg.

Interessiert? Dann komm gerne zu einem unserer Treffen. Den Zugang zu jedem Meeting findest du weiter unten oder unter dem entsprechenden Meeting. Wenn Du möchtest, kannst Du uns auch gerne vorher bei Instagram,  oder per Mail unter gj@gruene-ts.de anschreiben. Aktuelle Infos findest Du vor allem auf unserem Instagram Profil und in unserer Telegramm-Channel, aber auch auf Facebook.

Vorwissen zu der Grünen Jugend, der Partei oder Politik im Allgemeinen ist nicht gefordert. Solang du Interesse an politischem Austausch hast, bist du bei uns gut aufgehoben. Eine Mitgliedschaft bei uns oder in der Partei ist nicht notwendig.

Also komm vorbei, wir freuen uns auf dich!

Deine aktuellen Sprecher*innen:

Francesca Lambertz

Hallo, schön, dass du vorbeischaust. Ich bin Francesca, aus der Nähe von Köln und jetzt im Schöneberger Norden Zuhause. Ich bin begeisterte Lastenradfahrerin, liebe es auf dem Tempelhofer-Feld zu Picknicken, mit meinem Hund zu toben oder mit einem SUP die Berliner Gewässer zu erkunden. Ich setzte mich für  eine gerechtere demokratische Bildung, eine gerechtere Verteilung des öffentlichen Raums ein und fordere das Berlin bis 2030 Klimaneutral wird. 

Florian Häming

Hallo ich bin Florian Häming und seit April 2021 Sprecher der Grünen Jugend Tempelhof - Schöneberg. Ich bin 20 Jahre alt und studiere seit 2 Jahren Jura an der Humboldt Universität. Nach meinem Abitur bin ich aus einem kleinen Dorf im Münsterland nach Berlin gezogen. Ich bin in die Grüne Jugend eingetreten, um sicherzustellen das wir den Generationen, die nach uns kommen, eine sichere, gerechtere und nachhaltigere Welt hinterlassen als wir sie vorgefunden haben. Neben Themen wie Klimaschutz und Nachhaltigkeit interessiere ich mich auch für Bildungspolitik, besonders mit Blick auf integrative Konzepte für Menschen mit Behinderungen, sowie der Herausforderung wie wir es schaffen den Wohlstand auf der Welt gerechter zu verteilen. In meiner Freizeit liebe ich es über Politik zu diskutieren und falls ich dies Mal nicht mache, kannst du mich vermutlich mit einem Buch in der Hand im Park antreffen.

Elias

Hey, ich bin Elias 

Ich komme ursprünglich mal aus dem ländlich gelegenen Steglitz-Zehlendorf, bin dann aber später mal nach Tempelhof-Schöneberg übergesiedelt. Ich bin gerade in den Entzügen meines Bachelors und Kommunikations- und Politikwissenschaft und fange im Herbst dieses Jahres vermutlich einen Master an. Ich bin seit Anfang des Jahres bei der Grünen Jugend im Bezirk und jetzt auch Mitglied im Sprecher*innenteam. Sonst bin ich auch im Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen hier im Bezirk ziemlich aktiv und habe gerade vor allem viel mit Wahlkampf um die Ohren. Ich bin den Grünen und der Grünen Jugend mal beitreten, weil mit eine starke Sozialpolitik wichtig ist. Natürlich bin ich auch bei den Grünen, weil wir ein paar echte Spitzenleute haben, wenn es um Klimaschutz geht. Denn ohne eine Welt, auf der man noch gut leben kann, brauch mach auch keine Sozialpolitik.

 

Unsere nächsten Termine:
Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.