Kreisvorstand

Der Kreisvorstand führt die Geschäfte des Bezirksgruppe nach innen und außen. Er übernimmt eine Reihe organisatorischer Aufgaben, gestaltet u. a. die Mitgliedertreffen, plant und setzt GRÜNE Aktionen und Veranstaltungen im Bezirk um, koordiniert die Öffentlichkeitsarbeit für den Kreisverband, organisiert die Wahlkämpfe und erarbeitet strategische Konzepte für die Bezirkspolitik. Ferner führt er nach Beschluss der Bezirksgruppe die Finanzen unseres Kreisverbandes.

Die Mitglieder des Kreisvorstandes werden für zwei Jahres gewählt. Der Vorstand trifft sich regelmäßig alle zwei Wochen am Dienstagabend. Wie für alle Gremien bei Bündnis 90/Die Grünen gilt auch hier: Unsere Sitzungen sind für Parteimitglieder (abgesehen von Personalangelegenheiten) öffentlich.

Nina Freund
Kreisvorsitzende

Unverbesserliche Weltverbesserin mit französischen Wurzeln & Hang zu hohem Schoko-Cookie-Konsum. In Heidelberg aufgewachsen, Studium in Stuttgart und Berlin. Mein Ziel: Dass Leute bei Politik nicht mehr an „die da oben“, sondern an „wir verbessern das zusammen“ denken. In acht Jahren Ehrenamt viele Projekte im Bereich Soziales & Gesundheit umgesetzt: z.B. gegen Barrieren für Rollstuhlfahrende, gegen Obdachlosigkeit und für Organspende. In der Zukunft, für die ich mich jeden Tag einsetze, sind Menschen erst einmal nur Menschen – unabhängig von Kontostand und Nation. Zuständig für: Digitales, Öffentlichkeitsarbeit, Wohnpolitik, Vorbeitung von Anträgen für Bundesparteitage, Spieleabende, die OG Schöneberg Süd und Personalbeauftragte; und natürlich immer ein offenes Ohr für eure Ideen und Themen haben!

nina.freund@gruene-ts.dehttps://www.facebook.com/ni.na.927758
Claudia Löber
Kreisvorsitzende

Die zunehmende Tendenz nach Rechts in unserer Gesellschaft hat mich veranlasst, aktiv in der Politik mitzuwirken und mich für ein demokratisches und solidarisches Miteinander einzusetzen. Als Sozialpädagogin in der Arbeit mit Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen ist es mir ein Anliegen, empathisch auf Menschen zuzugehen und zu hören, was Bürger*innen bewegt. Und gemeinsam mit vielen engagierten Mitmenschen selbst etwas zu bewegen und zu gestalten. Sprecherin der AG Gegen Rechtsextremismus. Außerdem zuständig für die Ortsgruppe Friedenau, AG Sport, Publikationen, Personal und Kiezbüro, Diversity Beauftragte, und zuständig für die Vernetzung von KV Sprecher*innen sowie den Austausch mit anderen Parteien. 

Tabea Schoch
stellv. Kreisvorsitzende

Im Vorstand bin ich die frauenpolitische Sprecherin, Beauftragte für Landesparteitage, verantwortlich für die Koordination des Strukturprozesses im Kreisverband sowie Ansprechperson für die OG Tempelhof und für die Arbeitsgruppen "Vielfalt und Soziales", "Frauen* / Gender / Queer" und "Mieten und Wohnen"

tabea.schoch@gruene-ts.de
Roman Brunnemann
stellv. Kreisvorsitzender

Als studierter Informatiker und Unternehmer im IT-Bereich setze ich mich dafür ein, mit mehr Digitalisierung die Herausforderungen im schnell wachsenden Kreisverband zu meistern. Als Marathonläufer verstehe ich, dass große Ziele auch viel Ausdauer benötigen. Meine Leidenschaft für Klimaschutz, Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit und natürlich meine beiden Töchter motivieren mich jeden Tag aufs neue, mich für eine bessere Gesellschaft einzusetzen. #Mariendorf Im Vorstand bin ich Neumitgliederbeauftragter, zuständig für die AG Kultur und die OG Mariendorf/ Marienfelde, für die Sprecher*innenvernetzung und verantwortlich für die Begleitung des Strukturprozesses auf Landesebene. 

roman.brunnemann@gruene-ts.de@schingeldi
Fabian Schlecht
Schatzmeister

Lasst uns die Herausforderungen unserer Zeit gemeinsam anpacken: Klimawandel, wachsende soziale Ungleichheit, Verkehrswende, oder zum Lernen wenig geeignete Schulen. Durch meine Arbeit als Lehrer für Mathematik und Englisch an einer Integrierten Sekundarschule weiß ich, dass solch große Vorhaben nicht von heute auf morgen umgesetzt werden können. Dazu braucht es Nachdruck, Beständigkeit und Vertrauen. Transformation muss auch ein Bezirksvorhaben sein, denn sie kann nicht von oben übergestülpt werden. Im Vorstand bin ich zuständig für die Teilnahme an Demos, BDK Beauftragter, Datenschutzbeauftragter und zuständig für die Finanzen des KV. Das beinhaltet die Teilnahme an der Diätenkommission, dem Landesfinanzrat und die Rechnungslegung. 

fabian.schlecht@gruene-ts.de
Tanja Prinz
Beisitzerin

Seit 2009: Bundesratsreferentin in der Landesvertretung Bremen (Bundesratsausschuss für Agrarpolitik und Verbraucherschutz). Bis 08/2019: G-Koordinatorin und direkte Beratung der Finanzsenatorin, der Sozialsenatorin und des Umweltsenators. Bis 2016: Bundesrats-Ausschuss für EU-Angelegenheiten, da leidenschaftliche Europäerin und Europawissenschaftlerin. Seit 2016 wohnhaft in Lichtenrade. Dort Mitgründung einer Ortsgruppe und Europawahlkampf. Mama von drei kleinen Kindern, daher automatisches Interesse an Bildungspolitik (Schule und Kita) sowie den „Lebensthemen“ Gesundheit, demografischer Wandel und „Soziales“. Im Kreisvorstand zuständig für: Neumitglieder, Ortsgruppe / Menschen in Lichtenrade, AG Ernährung und Landwirtschaft, Organisation von Bezirksgruppen. 

tanja.prinz@gruene-ts.de
Jasmin Miah
Beisitzerin

Politik fängt ganz unten an: Überzeugt von der Stärke und Wichtigkeit der lokalen und regionalen Maßnahmen, Plänen und Akteuren! Daher setze ich mich aktiv für unseren Bezirk ein um hier etwas gemeinsam mit euch zu verändern. Herzensthemen sind Klima, Umwelt, Mobilität und Gender. Im Vorstand zuständig für: Neumitglieder, Teilnahme an Demos, die AG Klima und AG Mobilität und die OG Schöneberg Süd. 

Moritz Heuberger
Beisitzer
Im Zentrum meiner politischen Arbeit steht die Vision eines fairen und ökologischen Miteinander. Ungerechtigkeit, Umweltzerstörung und Diskriminierung müssen wir in einem Zusammenhang begreifen und gemeinsam an einer besseren Welt arbeiten. Daher interessiere ich mich vor allem für Wirtschafts- und Finanzpolitik und für Fragen rund um die öffentlichen Infrastruktur. Ich bin Verwaltungswissenschaftler und forsche, lehre und promoviere an der Universität Potsdam zur Digitalisierung der Verwaltung. Im Vorstand bin ich Neumitglieder Beauftragter, GJ Beauftragter, zuständig für die OG Schöneberg Nord und LDK Beauftragter.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.