Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Spielstraße in der Brünnhildestraße von Life e. V.

4. Juli - 12:00 - 18:00

Was ist eine temporäre Spielstraße?

Bei einer temporären Spielstraße wird für einen festgelegten Zeitraum regelmäßig ein geeignetes Stück (Neben-) Straße für den Autoverkehr gesperrt. Eine Initiative von Anwohnerinnen und Anwohnern, so genannter Kiezlots*innen, kümmert sich darum, Absperrungen aufzustellen, zu informieren und während der Durchführung die Sicherheit zu gewährleisten.

Einfach mal machen!

Wir sind eine Gruppe von Anwohnenden aus Tempelhof-Schöneberg, zu denen auch der Kreisverband Bündnis90/Die Grünen gehört, die sich im Rahmen des Projekts Initiative Lokale Verkehrswende zusammengeschlossen haben, um uns für temporäre Spielstraßen in unserem Bezirk einzusetzen. Am 4.7.2020 werden wir von 12-18 Uhr das Konzept in der Brünnhildestraße zunächst einmalig ausprobieren. Wir wollen so mehr Platz für Menschen und nachbarschaftliches Zusammenkommen schaffen.

Wir brauchen Deine Hilfe!

Damit eine temporäre Spielstraße funktioniert, braucht es Kiezlots*innen, die dafür sorgen, dass alles glatt läuft. Deshalb sind wir für den 4.7. noch auf der Suche nach Unterstützung. Bitte melde Dich bei uns unter verkehrswende@life-online.de und hilf mit, die temporäre Spielstraße in Friedenau zum Leben zu erwecken.

Details

Datum:
4. Juli
Zeit:
12:00 - 18:00
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Brunhildstraße
Brunhildstraße
Berlin, 10829
+ Google Karte anzeigen